Seit 1898 im Dienst der Erforschung der Geschichte des antiken Vorderen Orients Kontakt   |   Impressum   |   erstellt von datalino 2010-2017

Aktuelle Mitteilungen

1. November 2018
Mitgliederreise der DOG - Dr. David Meier in Iran ca. 01.-21.11.2018

3. April 2018
11. ICAANE in München

12. November 2017
Sonderausstellung "Syrien zwischen Zerstörung und Bewahrung. Die Ausgrabung Tell Schach Hamad"

25. August 2017
Mitgliederreise der DOG - Dr. Sabina Franke in die Türkei 01.-15. August 2018

Weitere Mitteilungen

24. Juli 2017
63. Rencontre Assyriologique Internationale: Dealing with Antiquity – Past, Present, and Future

6. Mai 2017
Mitgliederversammlung der Deutschen Orient-Gesellschaft

3. April 2017
Der Orient-Exzess – Das Babylon-Fieber im deutschen Kaiserreich

alle Mitteilungen

30. Mai 2012
Quelle: Deutschen Verbandes für Archäologie

Mitgliederversammlung des DVA am 30.5.2012 in Friedrichshafen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchte ich Sie zur Mitgliederversammlung des Deutschen Verbandes für Archäologie am 30.5.2012 nach Friedrichshafen im Rahmen der Tagung des Westund Süddeutschen Verbandes für Altertumsforschung einladen. Die Sitzung findet um 14.30 Uhr im „Alfred-Colsman-Saal“ des Congress.-Centrums Graf Zeppelin- Haus (Olgastraße 20, 88045 Friedrichshafen) statt.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Höhe und Art des Mitgliedsbeitrags
  2. Publikation des DVA
  3. Präsentation der Entwürfe des Verbandslogos
  4. Teilnahme an der Kulturgutschutzkonferenz
  5. Ausrichtung und Planung des 8. Deutschen Archäologiekongresses in Berlin 2014
  6. Verschiedenes

Sollten weitere Tagesordnungspunkte gewünscht sein, bitte ich diese bis zum 10.5.2012 in der Geschäftsstelle des Verbandes (Prof. Dr. Matthias Wemhoff, Museum für Vor- und Frühgeschichte, Schloss Charlottenburg-Langhansbau, 14059 Berlin) einzureichen.

Mit den besten Grüßen,
Ihr Prof. Dr. Hermann Parzinger

 

 

 

 

Abonieren Sie die aktuellen Mitteilungen
als RSS-Feed

Bei der Informationssuche über RSS entscheiden Sie selbst, welche Mitteilungen Sie erhalten wollen. Sie brauchen nach dem Abonnieren des RSS-Dienstes nicht mehr die entsprechende Webseite zu besuchen. Werden neue Inhalte ins Internet gestellt, werden Sie unverzüglich informiert.

Es werden keine persönlichen Daten von Ihnen sowie Ihre E-Mail-Adresse benötigt.

Wie abonniere ich ein RSS-Feed?

Durch den Klick auf das RSS-Symbol kommen Sie zur entsprechenden RSS-Datei oder Sie fügen http://www.orient-gesellschaft.de/aktuelles.rss in Ihren RSS-Reader ein.